Durchsuchen Sie unsere Seite

Onkologie

Die Möglichkeiten der Tiermedizin entwickelen sich ständig weiter und ermöglichen eine stetige Verbesserung der Heilungsprognose auch bei schwerwiegenden Erkrankungen. Zentraler Bestandteil und Ausgangspunkt einer effektiven Diagnostik und Therapie ist eine moderne und umfassende Ausstattung im im Bereich der Bildgebung und entsprechend qualifizierte Mitarbeiter. In der Tierklinik Betzdorf können wir unter anderem folgende Verfahren zum Wohle unserer Patienten einsetzen:

CT (Computertomographie) - 16-Zeiler-CT der Firma Hitachi

  • Kontrast-CT (Tumorstaging): Tumordiagnostik/Metastasensuche, Ausscheidungsurographie, Polytraumadiagnostik
  • Myelo-CT: Diskopathie-Diagnostik (Bandscheibenvorfall), Tumordiagnostik/Tumoren des Rückenmarks, Traumadiagnostik (Wirbelsäulenfrakturen)
  • CAT (Computerarthrotomographie): FCP (frakturierter Proc. coronoideus), IPA (isolierter Proc. anconeus), OCD (Osteochondrosis dissecans) – Diagnostik, Tumordiagnostik
  • Angio-CT/Shuntdiagnostik: Rechtsaorta, Lebershuntdiagnostik (portosystemischer Shunt), PDA-Diagnostik

Hintergrundwissen: Computertomographie

Digitale Röntgendiagnostik

Ultraschall

  • Herzultraschalldiagnostik/Doppler-Sonographie (siehe Beitrag Kardiologie)
  • Orthopädischer Ultraschall (z. Bsp. zur Diagnostik von Tendinopathien der Bizepssehne)
  • Abdomenultraschall
  • Zuchttauglichkeitsuntersuchung (z. Bsp. DCM-Diagnostik/HCM-Diagnostik, Untersuchung auf ektopische Ureteren)

Hintergrundwissen: Ultraschall

Endoskopie

  • Arthroskopie (Schulter-, Ellbogen-, Kniegelenk)
  • Bronchoskopie (Endoskopie der Atemwege)
  • Gastroduodenoskopie (Magen- und Dünndarmspiegelung)
  • Koloskopie (Dickdarmspiegelung)
  • Zystoskopie (Endoskopie der Harnblase)
  • Rhinoskopie und retrograde Rhinopharyngoskopie ( zum Nachweis von z.Bsp. Fremdkörpern oder sog. Granulationspolypen im Nasen-Rachenraum)
  • Otoskopie